VEEDOL FÖRDERT DEN BERUFSNACHWUCHS.

Mit dem Engagement bei der Jugendmesse „Einstieg Beruf” in Karlsruhe hat Veedol Deutschland der beruflichen Nachwuchswerbung im Kfz-Gewerbe nachhaltige Impulse gegeben. Das von Veedol unterstützte Rennsportteam Pricon präsentierte in Karlsruhe nicht nur einen Rennwagen aus der VLN-Langstrecken-Meisterschaft, sondern stellte mit dem Fahrer Frank Unverhau einen reellen Insider für die Schulabgänger. Berufsorientierung aus „erster Hand” stand dabei im Vordergrund. Die erstmals in der Neuen Messe veranstaltete Informations-Schau nutzte die Karlsruher Innung für die umfangreiche Darstellung der technischen und kaufmännischen Berufe in den Mitgliedsunternehmen, in denen aktuell rund 575 junge Männer und Frauen ausgebildet werden. Geschäftsführer Uwe Koch und Veedol-Vertriebsleiter Dietmar Neubauer waren sich nach dem Erfolg einig, zukünftig das Engagement fortsetzen zu wollen. (Foto: Kfz-Innung)

Media zum Dowload:

dl_icon 150211_Veedol_Pressemappe_KFZ_Innung