EINE SPENDE FÜR DIE AUSBILDUNG…

… im Kraftfahrzeuggewerbe übergab Veedol-Vertriebsleiter Dietmar Neubauer bei seinem Antrittsbesuch in der Innung Nürtingen-Kirchheim und Teck. Die Ausbildungsbilanz des Jahres 2013 habe gezeigt, dass es bei der Nachwuchswerbung keine Atempause geben könne, denn der Wettbewerb um den guten beruflichen Nachwuchs werde immer härter. Veedol, in diesem Jahr auf den deutschen Markt zurückgekehrt, werde „im Rahmen der Möglichkeiten die Aus- und Weiterbildung für die Kfz-Meisterbetriebe“ unterstützen, sagte Neubauer. Obermeister Konstantin Lepadusch (links) und der stellvertretende Obermeister Karl Bossler (rechts) dankten für die Unterstützung der Veedol Deutschland GmbH. (Fotos: Veedol Deutschland GmbH)

Media zum Dowload:

dl_icon 140715_Veedol_Pressemappe_Spende