VEEDOL LIEFERT WARNWESTEN ZUR KUNDENBINDUNG.

Ab dem 1. Juli gilt die Warnwestenpflicht auch für Privatwagen in Deutschland: ein willkommener Anlass für Veedol, seine Partnerbetriebe mit einem entsprechenden Service-Marketingprogramm auszustatten.

Die Veedol Warnwesten-Aktion umfasst neben einem Paket mit Warnwesten für Erwachsene und Kinder in einer attraktiven Tasche, auch ein aufmerksamkeitsstarkes Poster für die Serviceannahme, das den Kunden auf die unterschiedlichen Vorschriften in verschiedenen europäischen Ländern hinweist.

Wie die Warnwesten am sinnvollsten eingesetzt werden sollen, überlässt Veedol dabei ganz den Autohäusern und Werkstätten, zum Beispiel als Zugabe bei einem Ölwechsel, als Kaufprodukt oder als Give-away – Hauptsache, es bindet den Kunden an den Betrieb.
Zudem bietet die Aktion einen willkommenen Anlass, den Kunden rechtzeitig vor der sommerlichen Reisewelle auf einen Urlaubs-Check oder Nachfüllöl anzusprechen.

Veedol ergänzt mit dieser Aktion seinen Baukasten für Vertriebspartner um eine weitere Komponente. Damit will Veedol besonders solche Unternehmen unterstützen, die nicht von einem Hersteller- und Markenkonzept mit Marketingmaterialien versorgt werden.

Media zum Dowload:

dl_icon 140617_Veedol_Pressemappe_Westen